FANDOM



Arayoshi Hatori (葉鳥新義, Hatori Arayoshi) war Vizepräsident der Marketingabteilung von der Yotsuba Group. Desweiteren war er der uneheliche Sohn des Unternehmenspräsidenten und nutzte dies in jeder Gelegenheit um seinen Profit daraus zuschlagen.

In Death Note: How To Read 13 wird erwähnt, dass er dem Druck der Konferenzen nicht standhalten kann.

Desweiteren war er ein Teilnehmer der Todeskonferenzen bei Yotsuba.

Als er betont, dass er aussteigen will, wird ihm sein Tod prophezeit, welcher noch vor der nächsten Konferenz eintritt. Ausgeführt wurde dies von Kyosuke Higuchi als Yotsuba-Kira

Von seinem Tod erfährt man, als L den Sitzungssaal und damit eine der Konferenzen überwacht. Hatori war verheiratet, hatte Kinder und war zudem Absolvent der Futatsubashi Universität im Bereich Literatur. Er hegte ein Interesse an Keramik.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.