FANDOM


Death Note (532)

Spezies

Mensch

Geschlecht männlich
Geburtsdatum

7. November 1977

(im Anime 1980)

Todesdatum

18. April 2004

(im Anime 2007)

Blutgruppe A
Status verstorben
Erster Auftritt
  • Band 2 Kapitel 10
  • Anime Episode 3
Letzter Auftritt
  • Band Kapitel
  • Anime Episode
Größe 161 cm
Gewicht 51 kg
Seiyū Hidenobu Kiuchi

Hirokazu Ukita ist ein Mitarbeiter der NPA und später auch Mitglied der japanischen Sondereinheit.


Grundinformation Bearbeiten

Ukita ist einer der Jüngsten in der Sondereinheit. Er setzt sich mutig für die Verwirklichung der Ziele der Sondereinheit ein und unterstützt diese stets tatkräftig.


Fähigkeiten Bearbeiten

Durch seine unbefangene und mutige Art ist er eine Bereicherung für das Team. Allerdings wird ihm dieser Mut letzlich auch zum Verhängnis. Als Sakura TV Misa Amanes erste Nachricht als Kira ausstrahlt, steigt er kurzerhand ins Auto und eilt, ohne auf den Rest des Teams zu hören, zum Studio, um die Übertragung zu stoppen. Er wird dabei von Misa Amane durch das Death Note getötet, als er versucht in das Gebäude einzudringen.

Takeshi Obata sagte, dass Ukita eine Figur ist, die sehr "emotional" und "einfach zu verstehen" ist und deshalb auch "einfach zu zeichnen" gewesen ist. Als Obata Ukita entworfen hat, wusste er nicht, dass dieser sterben würde; er sagte, er wäre "wirklich sehr überrascht gewesen", als Ohba ihm die Entwürfe mit Ukitas Tod gezeigt hatte.[1]

Trivia Bearbeiten

Ukita ist ein starker Kettenraucher.


QuellenBearbeiten

[1] Hirokazu Ukita im englischen deathnote.wikia.com

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki