Fandom

Death Note

Kyosuke Higuchi

104Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen
Steckbrief

Kyosuke Higuchi.jpg


Name: Kyosuke Higuchi
Alter: 32
Geburtstag: 6. Juni 1972 (Im Anime 1975)
Geschlecht: männlich
Spezies Mensch
Blutgruppe Unbekannt

Status: tot

Erster Auftritt:
  • Band 5 Kapitel 38
  • Anime Episode 18

Seiyū: Issei Futamata

Kyosuke Higuchi (火口 卿介 Higuchi Kyōsuke) ist der von Rem auserwählte, dritte Kira, als Misa Amane und Light Yagami im Gefängnis sind. Seine Existenz als Kira diente allein dazu, Misa Amane und Light zu befreien und ihnen die Erinnerungen an das Death Note zurückzugeben. Kyosouke arbeitet und mordet für die Yotsuba Group . Er schaltet deren Konkurrenz aus, was sehr vorteilhaft für die Firma ist. Jedoch weiß keiner der Mitarbeiter, dass er Kira ist.

Am selben Abend, an dem Higuchi gefasst wird, stirbt er einige Sekunden nachdem Light seine Erinnerungen zurückerhält an Herzversagen.


ErscheinungBearbeiten

Kyosuke hat schlitzförmige Augen und kleine schwarze Pupillen, außerdem hat er etwas längere, braune Haare. Er ist dünn und besitzt ein längliches, kantiges Gesicht. Zudem trägt er meist Anzüge, da er die meiste Zeit arbeitet.

CharakterBearbeiten

Kyosuke ist sehr macht- und geldgierig, weshalb ihm Rem auch als neuen Besitzer für das Death Note auserwählt hat, wie Light es ihr befohlen hat. Er ist die ganze Zeit am Arbeiten und nutzt das Death Note, um Geschäftsführer anderer Konzerne zu töten, um die Kurse des Yotsubakonzerns zu erhöhensodass dieser zum stärksten Konzern der Welt wird. Er trifft sich regelmäßig mit den acht anderen Geschäftsführern des Yotsubakonzerns, bei diesen Besprechungen beraten sie sich, wen sie töten sollen, obwohl keiner von ihnen weiß, wer Kira ist. Kyosuke scheint außerdem in Misa Amane verliebt zu sein und ist sehr misstrauisch und regt sich sehr schnell auf. Außerdem ist Kyosuke kurz vor seinem Tod auf den Handel für die Shinigami-Augen eingegangen, die ihm im Endeffekt nichts brachten.

ÜbersichtBearbeiten

Kyosuke im Besprechungsraum.jpg

Kyosuke im Besprechungsraum.

Zum ersten Mal taucht Kyosuke bei einer Besprechung des Yotsubakonzerns auf, wo sie besprechen, welcher andere Geschäftsführer eines Konzerns als nächstes getötet werden soll. Er beweist sich als nicht sonderlich gut darin, seine Identität als Kira geheim zu halten, indem er von allen in der Firma am meisten darüber bestimmt, wer und auf welche Weise als nächstes sterben soll und sogar den Geschäftsführer Arayoshi Hatori offen auf seinen Tod anspricht; außerdem ist er derjenige mit dem höchsten Gehalt. Die meisten seiner Mitgeschäftsführer schließen ihn deshalb als einzigen Verdächtigen. Als sie dann eines Tages wieder eine Besprechung haben, dreht Misa Amane direkt neben dem Gebäude des Yotsubakonzerns einen Film und Tōta Matsuda, der sich als Misas Manager ausgibt, dringt in das Gebäude ein und wird letztendlich im Besprechungsraum entdeckt.

Misa, Kyosuke und Rem.jpg

Misa, Kyosuke und Rem im Auto.

Im Auto sagt Misa Kyosuke, dass sie der zweite Kira ist und Kysokue möchte einen Beweis und zeigt ihr einen Mann, den sie töten soll. Da Rem sich im Auto befindet, schreibt sie für Misa den ausgewählten Mann in das Death Note, der daraufhin stirbt. Gleich darauf offenbart Kyosuke Misa, dass er Kira ist. Misa Amane nimmt alles mit ihrem Handy auf und zeigt es Light und L Lawliet. Kurz darauf machen die Polizisten mit Tōta ein TV-Show, in der er anscheinend den wahren Kira nennen soll.

Kyosuke stirbt.jpg

Kyosuke stirbt an einer Herzattacke.

Einige Momente später ist Kyosuke von Polizisten umzingelt und als er sich töten will, schießt Watari mit seiner Waffe die Waffe von Kyosuke aus dessen Hand, damit dieser sich nicht selbst umbringt. Dann wird er festgenommen und seine Augen werden verbunden, außerdem berühren Soichiro und L Lawliet das Death Note und sehen Rem. Auch Light berührt das Death Note und erhält seine Erinnerung zurück und tötet Kyosuke, indem er ihn mit Blut und einer Nadel auf ein abgerissenes Stück des Death Notes schreibt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki