Fandom

Death Note

Rodd Los

104Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
02.jpg
Echter Name: Dwight Gordon
Geburtstag: 13. April 1968
Geschlecht: männlich
Spezies Mensch
Blutgruppe O                          
----
Status: verstorben (10. November 2009)
----
Erster Auftritt:
  • Band 7 Kapitel 60
  • Anime Episode 27
----
----

Rodd Los ist der "Boss" des amerikanischen Verbrecher-Syndikats. Er gehört in den Augen der Polizei zu den "großen Fischen" in der Verbrecherszene, der so gefährlich ist, dass selbst die Polizei ihn nicht fassen kann.
Er beginnt eine Kooperation mit Mello, um an das Death Note zu gelangen, da er dieses braucht, um Feinde der Mafia auszuschalten und deren Einfluss in Amerika und auf der ganzen Welt zu vergrößern. Er vertraut Mello blind und befolgt daher seine Befehle.

Deckname Bearbeiten

"Rodd Los" ist lediglich ein Deckname, eigentlich heißt dieser Dwight Gordon. 
Da Rodd jedoch ein sehr bekannter, von der Polizei gesuchter Schwerverbrecher ist, nützt ihm der Deckname nichts: Seine wahre Identität ist allgemein bekannt und daher ist er ein leichtes Ziel für Light. Er stirbt durch das Death Note.

Trivia Bearbeiten

  • Tsugumi Obha bezeichnet Rodd Los als den "bösesten" Charakter in seinem Werk Death Note. Die Begründung: Er sei schließlich der Kopf der Mafia, er müsse extrem böse sein.
  • Während er in der deutschen Version Rodd Los heißt, lautet sein Name in der englischen Fassung Rod Ross (siehe das Profilbild, oben rechts)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki